Groupe-Mutuel: Vergütung des neuen CEOs offengelegt

27 Mai 2021

Im August 2019 übernahm Paul Rabaglia, bis dato Chef der Groupe Mutuel, den in der Geschäftsleitung neu geschaffenen Bereich «Transformation und Business Development». Sein Gehalt bis dahin belief sich auf 472’007 Franken pro Jahr. Der Nachfolger erhält deutlich mehr.

Neuer Groupe-Mutuel-Chef nähert sich Rekordgehalt

Nun wurde bekannt: Thomas Boyer, der bis dato Mitglied der Geschäftsleitung der Mobiliar und des Groupe-Mutuel-Verwaltungsrats war, erhielt für das Jahr 2020 satte 766’955 Franken (inkl. Spesen und Vorsorgebeiträge des Arbeitgebers) und kostet die Versicherten somit knapp 60 % mehr als sein Vorgänger.

Mit dieser Summe überholt Broyer als CEO der viertgrössten Krankenkasse der Schweiz mit ca. 1,3 Mio Versicherten sogar die CEOs der Branchenleader CSS (1,6 Mio Versicherte) und Helsana (2,1 Mio Versicherte).

Sanitas CEO nach wie vor Topverdiener der Branche

Übrigens: Mit 954’158 Franken für das Jahr 2020 erhielt Sanitas Chef Andreas Schönenberger das höchste Gehalt, das jemals von einem Krankenversicherer preisgegeben wurde.

Offerte & Beratung

Schreiben Sie uns oder rufen direkt Sie an. Wir unterstützen Sie persönlich beim Abschluss oder Wechsel sämtlicher Versicherungslösungen - unabhängig und kompetent. Unsere Beratung ist kostenlos und mit keinem Risiko für Sie verbunden. Wir freuen uns auf Sie. 

  • unabhängige Expert:innen
  • keiner Versicherung unterstellt
  • kostenlose Beratung
  • Soforthilfe am Telefon
kmb-300x300

Unsere Fachberaterinnen und Fachberater freuen sich auf Sie. Übrigens: Wir sind nicht nur schriftlich und telefonisch, sondern auch vor Ort in der gesamten Schweiz für Sie da.

Klara-Marie Beringmeyer
Kundenbetreuung | Büro

0800 450 550

info@vergleichscheck.ch

Vor Ort in der gesamten Schweiz

[fc id='2'][/fc]

[fcb id='1' align='center'][/fcb]

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an. So bleiben Sie stets auf dem Laufenden und erhalten Infos zu Rabattaktionen, Prämienerhöhungen und weiteren interessanten Themen.

Nach oben scrollen