Santé 24: Rezeptpflichtige Medikamente können ab sofort per Telefon bezogen werden

Der Gang zum Arzt für ein Rezept wird bei akuten Erkrankungen in Zukunft nicht mehr unbedingt notwendig sein. Die Swica hat vor Kurzem eine Praxisbewilligung für das Telmed-Zentrum Santé 24 erhalten. Die im Zentrum angestellten Ärzte dürfen nun mehr als nur beraten: Ab sofort können die Mediziner auch Rezepte für verschreibungspflichtige Medikamente über einen digitalen Kanal ausstellen. Ein persönliches Gespräch, bei dem sich Arzt und Patient in die Augen schauen, ist nicht mehr notwendig. Bei Missbrauchsverdacht werden allerdings kritische Nachfragen gestellt. Ferner ist die Vergabe von Arztzeugnissen etc. begrenzt.

3-jährige Testphase gestartet

In Zürich besteht derzeit noch keine rechtliche Grundlage, auf der ein ausschliesslich telemedizinisches Diagnostik- und Therapie-Modell dauerhaft umsetzbar wäre. Das Projekt ist demnach vorerst auf drei Jahre beschränkt. Auch bei der Art der Erkrankungen, bei denen ohne Arztbesuch Rezepte und Arztzeugnisse ausgestellt werden, beschränkt sich dies auf banale Erkrankungen wie Blasenentzündung oder Erkältung. Schwerere Erkrankungen, bei denen die Beschwerden nicht eindeutig einem Krankheitsbild zuzuordnen sind, müssen nach wie vor in einer “echten” Praxis diagnostiziert werden.

Silke Schmitt Oggier, die Leiterin von Santé 24, erklärte in einem Gespräch mit der Neuen Zürcher Zeitung, dass das Zentrum bis zum Jahresende 2019 weitere akute Erkrankungen mit aufnehmen möchten, für die Rezepte und Überweisungen rein telefonisch bzw. digital ausgestellt werden können.

Kritische Nachfragen bei Missbrauchsvermutung

Wenn die Ärzte der Telmed-Praxis das Gefühl haben, dass ein Patient oder eine Patientin lediglich ein Arbeitsunfähigkeitszeugnis möchte, werden kritische Fragen gestellt. Die Mediziner verlangen teilweise auch, dass Patienten Fotos senden, mit denen eine bessere Diagnose gestellt werden, und ein Missbrauch des Modells ausgeschlossen werden kann. Hierbei kann es zum Beispiel um Fotos eines geschwollenen Knies handeln. Ausserdem werden den Anrufern über die Telmed-Praxis lediglich zwei Arztzeugnisse jährlich ausgestellt. Ferner soll eine vereinfachte Beschaffung von Suchtmitteln dank fester Regeln und Grenzen bei der Rezeptvergabe ausgeschlossen werden.

Angebot momentan nur für Swica-Versicherte

Das Angebot des telemedizinischen Zentrums Santé 24 kann derzeit nur von Schweizerinnen und Schweizern genutzt werden, die eine Grund- oder Zusatzversicherung bei der Swica besitzen. Allerdings erwägen die Verantwortlichen, das Modell in Zukunft auch Versicherten bei anderen Krankenkassen zur Verfügung zu stellen. Die Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH zeigte sich in einem Gespräch mit der NZZ offen gegenüber solchen Modellen. Allerdings sei es wichtig, zu betonen, dass solche Angebote auf keinen Fall die Qualität medizinischer Diagnostik sowie die Unabhängigkeit der Ärzte beeinflussen dürfe.

Interessante Versicherungen

Wir konnten leider keine Beiträge finden. Bitte versuche es nochmal.

Offerte & Beratung

Schreiben Sie uns oder rufen Sie an. Wir unterstützen Sie beim Abschluss oder Wechsel sämtlicher Versicherungslösungen - unabhängig und kompetent. Kosten entstehen Ihnen für das Einholen einer Offerte und den Abschluss der passenden Versicherung prinzipiell keine - versprochen. Eine Ausnahme bildet die gänzlich optionale Komplett-/Detailberatung. Diese ist aber stets optional und nicht an die Offerten gebunden. Dafür beachten Sie bitte unsere Preisliste.

  • unabhängige Expert:innen
  • keiner Versicherung unterstellt
  • transparente Abrechnung
  • Soforthilfe

AKTION

Aktuell erhalten Sie unsere Krankenkassenberatung komplett gratis! Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Beratungstermin.

0800 450 550

Kostenfreier Service:

  • Telefonische Kurzberatung
  • Bestellung einer Offerte, wenn Sie bereits wissen, von welcher Gesellschaft diese wünschen – ohne Beratung oder Empfehlung

Kostenpflichtiger Service:

Die Preise für unsere optionale Komplett-/Detailberatung mit Empfehlungen und Unterstützung hängen ganz vom gewünschten Umfang ab, dafür beachten Sie bitte unsere Preisliste.

Jasin-Isik-square

Unsere Fachberaterinnen und Fachberater freuen sich auf Sie. Übrigens: Wir sind nicht nur schriftlich und telefonisch, sondern auch vor Ort in der gesamten Schweiz für Sie da.

Jasin Isik
Geschäftsführer SuisseKasse GmbH

0800 450 550

info@vergleichscheck.ch

Vor Ort in der gesamten Schweiz

1 Step 1

Ich bin mit den aktuell gültigen AGB sowie Datenschutzbestimmungen einverstanden und habe die Preisinformationen zur Kenntnis genommen.

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an. So bleiben Sie stets auf dem Laufenden und erhalten Infos zu Rabattaktionen, Prämienerhöhungen und weiteren interessanten Themen.

Diese Seite verwendet Cookies (sowohl essentielle als auch funktionelle und nicht-notwendige Marketing-Cookies), um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung unseres Onlineangebots stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Scroll to Top